Sie sind hier

In diesem schönen Haus sind praktisch keine zwei Zimmer genau gleich. Die Gäste ja auch nicht. Das ist unpraktisch. Aber schön.

  • Klassisch Klassisch
  • Modern Modern
  • Klassisch Klassisch
  • Nostalgisch Nostalgisch
  • Nostalgisch Nostalgisch
  • Nostalgisch Nostalgisch
  • Modern Modern
  • Modern Modern

Wir haben neun verschiedene Arten von Einzel- oder Doppelzimmern sowie ein ganzes Spektrum von Kombinationen (2 verbundene Zimmer) und Suiten. Auch innerhalb der Kategorien gibt es noch Unterschiede in der Ausstattung und Grösse: neue und alte Zimmer (einige sogar mit der restaurierten Originaleinrichtung von 1908), mit oder ohne Balkon, mit oder ohne Parkett, mit Bad oder mit Dusche oder mit beidem, und so fort.

Und dann die Lage! Ost (zum Silvaplanersee und Piz Corvatsch), Nord (zur Silser Ebene), Süd (zum Fextal) oder West (zum Silsersee): Frei auf seinem Hügel, hat das Waldhaus zum Glück keine Hinterseite. Für Leute von heute haben Süd und West einen magischen Klang, und darum auch im Waldhaus einen Aufpreis. Unsere Vorfahren dachten ganz anders und machten Ost und Nord zu den Hauptfassaden. Wissen wir's wirklich besser?

Jedenfalls: Wenn wir jedes Zimmer genau beschreiben, wird's ungeheuer kompliziert. Und wenn wir jedem Gast ein bestimmtes Zimmer fest zuweisen, werden die 140 Zimmer und die 10'000 Gäste, die im Laufe eines Jahres bei uns wohnen, zu einem Puzzle, vor dem der beste Schachcomputer kapitulieren müsste.

Wir bitten deshalb um einen Kompromiss:
Einigen wir uns auf eine bestimmte Kategorie mit dem entsprechenden Preis. Nennen Sie uns aber ruhig Ihre weiteren Wünsche und Vorlieben. Wenn immer möglich, richten wir uns danach und/oder lassen Ihnen, sofern es die Belegung zulässt, bei der Ankunft noch eine Wahl.

Eines steht fest: Die Zimmerverteilung ist bei uns Chefsache. Unsere Aufmerksamkeit ist Ihnen gewiss.

Nach oben